ORBs in Tianjing, China

Bei einer Geschäftsreise nach China hatte ich natürlich auch meine Kamera dabei und nutzte die erste Gelegenheit die sich mir bot zum Photographieren. Direkt vor dem Hotel gab es einen künstlich angelegten See mit einer kleinen, umliegenden Parkanlage. Schon auf den ersten Photos zeigten sich schon ORBs.

Wie ich schon in Folge meiner Erfahrung vermutet hatte gibt es eigentlich immer die Gelegenheit ORBs in der Nähe von Wasser zu photographieren, was sich auch hier bestätigte.

Und wieder hatte ich den Eindruck, das sich das Phänomen irgendwie aufwecken lässt und es wurden mit der Zeit immer mehr.

Auch hier war das Wetter definitif trocken, und abgesehen von dem üblichen Smog war die Luft und auch der Himmel ziemlich klar.

Und egal in welche Richtung ich photographiert habe, es gab einfach immer mehr ORBs…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.