Schattenseiten

Schattenseiten mögen kraftvoll und schmerzhaft sein, gefährlich aber nur dann, wenn sie verheimlicht und unterdrückt werden.

Charakterschwächen wirken dagegen wie ein subtiles, schleichendes Gift, und können nicht wirklich verheimlicht, oder unterdrückt werden. Die Gefahr liegt hier allerdings in der Unkenntnis der Verträglichkeitsschwelle Einzelner, bei denen die Wirkung des Gifts zu einem unbekannten und unvorhersehbaren Zeitpunkt kippt, und dann schlagartig ihr volles Potential entfaltet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.